Familienrecht Dortmund

Mit mehr als 25-jähriger praktische Erfahrung auf sämtlichen Gebieten des Familienrechts vertrete ich Sie als spezialisierte Fachanwältin für Familienrecht kompetent und effizient.

Gerade wenn eine Ehe auseinander geht, hat man meist andere Sorgen, als sich auch noch um die juristischen Aspekte einer Trennung oder Scheidung zu kümmern. Oft hat man schon im Internet recherchiert, was zu noch mehr Verwirrung geführt hat.

Wenn Sie sich von Ihrem Ehemann oder Ihrer Ehefrau getrennt haben, dies vorhaben oder schon die Scheidung einreichen möchten, berate ich Sie in einem Erstberatungsgespräch über die nächsten Schritte, die unternommen werden müssen bzw. wo Klärungsbedarf besteht. Ich bespreche mit Ihnen Ihre persönliche Situation, welche Unterlagen benötigt werden und inwieweit schon jetzt Weichen für den Verlauf Ihres weiteren familienrechtlichen Verfahrens gestellt werden können.

Ich setze Ihre Ansprüche tatkräftig außergerichtlich und gerichtlich durch und unterstütze Sie bei einvernehmlichen Trennungs- oder Scheidungsfolgenvereinbarungen. Hierbei kommen Ihnen meine Spezialkenntnisse und meine langjährige Erfahrung als Fachanwältin für Familienrecht aus Hunderten von familienrechtlichen Verfahren zugute.

Ich berate Sie lösungsorientiert, immer mit dem Ziel, für Sie die bestmöglichen und gleichzeitig kostensparende Ergebnisse zu erzielen.

Wenn Sie bereits ein Schreiben von dem Anwalt Ihres Ehemannes bzw. Ihrer Ehefrau oder des Familiengerichts erhalten haben, vereinbaren Sie bitte einen kurzfristigen Termin, da gegebenenfalls Fristen zu beachten sind.

In dringenden Fällen ist nach vorheriger Übersendung der relevanten Unterlagen auch ein telefonischer Erstkontakt und die weitere Korrespondenz per E-Mail möglich.

Unsere Kanzlei befindet sich in modernen Büroräumen im Dortmunder Technologiepark Nähe Uni direkt an der B 1. Kanzleieigene Parkplätze sind vorhanden.

Was wird im Familienrecht sonst noch geregelt?

Zum Familienrecht gehören neben dem Recht der Ehescheidung:

  • Unterhaltsansprüche von getrennt lebendenden oder geschiedenen Ehegatten
  • Unterhalt für eheliche und nichteheliche Kinder
  • güterrechtliche Fragen wie: Zugewinnausgleich, Vermögensauseinandersetzung, gemeinschaftliches Eigentum
  • Sorge- und Umgangsrecht
  • Ehewohnung und Hausrat

Wenn Sie zusammen mit Ihrem Ehegatten eine gemeinsame Immobilie erworben haben, kommt es oft vor, dass die Kredite noch laufen und geklärt werden muss, was künftig mit dem Haus passiert. Wenn Sie sich noch einigermaßen verstehen, ist es sinnvoll, sich diesbezüglich gütlich zu einigen und gegegebenfalls eine Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarung zu treffen. Welche Lösung für Sie am besten ist, hängt von ihren persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnissen ab, wie z. B.:

  • Sind gemeinsame Kinder vorhanden, die ggfls.in ihrer sozialen Umgebung bleiben solllen?
  • Können die Darlehensraten auch angesichts der geänderten wirtschaftlichen Situation noch aufgebracht werden?
  • Wie hoch sind die Vorfälligkeitszinsen, die bei einem Verkauf der Immmobilie in den meisten Fälen entstehen würden?
  • Ist einer von Ihnen finanziell in der Lage, den anderen auszubezahlen?
  • Ist ein etwaiger Wohnvorteil, der bei der Frage des Unterhaltes zu berücksichtigen ist, für denjenigen, der im Haus bleibt, finanziell tragbar?

Hinzu kommen Gebiete, bei denen familienrechtliche Fragen entstehen können und enge Bezüge bestehen:

  • Namensrecht
  • Erbrecht
  • Gesellschaftsrecht (z.B. bei Familienunternehmen und -gesellschaften)
  • Steuerrecht (z.B. steuerliche Folgen von Trennung und Scheidung)
  • Mietrecht (z.B. Fortsetzung eines Mietverhältnisses bei Trennung oder Scheidung)

Beratung und Vertragsgestaltungen

  • Ausarbeitung von Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarungen
  • Gestaltung eines Ehevertrages vor oder nach der Hochzeit oder im Trennungsstadium
  • Entwurf von Erbverträgen oder Testamenten
  • Beratung und Gestaltung bei Familienunternehmen und Familiengesellschaften; Regelung der Unternehmensnachfolge durch Familienangehörige
  • Unterhaltsverträge mit Angehörigen
  • Verträge zur Vermögensübertragung unter Familienangehörigen
 

Adresse und Öffnungszeiten

Anwaltskanzlei Henninger

Hauert 1 (Technologiepark)
44227 Dortmund

 +49 (0) 231 20 64 57 - 0
 +49 (0) 231 20 64 57 - 77
 info@kanzlei-henninger.de


Bürozeiten

Montag: 08:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Dienstag: 08:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Mittwoch: 08:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Donnerstag: 08:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Freitag: 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr​

 

Unsere Parkplätze befinden sich auf dem Parkplatz hinter dem Gebäude Emil-Figge Str. 91 / Hauert 1, 44227 Dortmund, welcher durch eine Schranke gesichert ist. Bitte geben Sie in Ihrem Navi die Adresse: Dortmund, Emil-Figge-Str. 91 ein. Die Einfahrt zum Parkplatz befindet sich dann auf der rechten Seite.

Zu unserer Kanzlei gelangen Sie am einfachsten durch den Eingang des Gebäudes Emil-Figge-Str. 91.

Fachanwältin Henninger Dortmund

Kontaktieren Sie uns!






Anwaltskanzlei Henninger
Hauert 1 (Technologiepark), 44227 Dortmund, Tel: +49 (0) 231 20 64 57 - 0, E-Mail: info@kanzlei-henninger.de
Impressum | Sitemap | Suche | Datenschutz
-->